Mittagessen für alle Schüler an der Carl-Orff-Schule

+
Unserere Küche vor Ort bereitet täglich frische & gesunde Mahlzeiten unter Verwendung regionaler Produkte zu. Im Durchschnitt essen 60% aller SchülerInnen zu stark subventionierten Preisen. So werden täglich zwischen 50 bis 60 Mittagessen serviert. Mittlerweile wird auch ein nahegelegener Kindergarten über unsere Küche mit Mittagessen versorgt.

Die COS verzichtet bewusst darauf mit Catering-Firmen zusammenzuarbeiten. Zum Küchenteam gehört unsere Hauswirtschaftsmeisterin, eine Küchenhilfskraft und ehemalige Schüler, die hier zum Beikoch ausgebildet werden, sowie Schülerpraktikanten.

Bei der Verwirklichung dieses Projektes werden wir seit 2005 über 6 Jahre hinweg von der Dietmar Hopp Stiftung unterstützt.

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. (F. Kafka)